Hallo! Wie schön, dass Sie uns besuchen

Sind Sie ein Weinliebhaber oder ein Unternehmer?

Ruf mich jetzt an
+39 0541 952608

ÜBER UNS

Enio Ottaviani staff
Enio Ottaviani, Vini e Vigneti, Massimo Lorenzi, Davide Lorenzi, Milena Tonelli, Marco Tonelli


Das Gut wurde vor 60 Jahren vom Großvater Enio Ottaviani gegründet.
Es befindet sich in der Region Emilia-Romagna, und zwar in San Clemente, Rimini, Romagna.
Es ist ein Familienbetrieb, der Generation um Generation gewachsen ist und sich stets weiter entwickelt.
Vom Verkauf bis hin zur Erzeugung einer ganzen Produktionskette mit Landwirten aus der Gegend, dank der Initiative der beiden Brüder Massimo und Davide vor etwa 10 Jahren.
Unsere Familie ist mit Trauben und dem echten Wesen der Emilia-Romagna aufgewachsen.
Wir widmen uns den Arbeiten im Weinberg und im Weinkeller und teilen die Früchte unseren Bodens mit unseren Gästen.
Wir sind überzeugt, dass in einem Glas Wein die ganze Poesie dieser Erde enthalten ist.
Wir produzieren Wein für unsere Freunde, denn das gemeinsame Tafeln hat einen unschätzbaren Wert, und der Wein ist der maximale Ausdruck der Tafelfreuden.
 

Massimo Lorenzi
Massimo Lorenzi
Enio Ottaviani WInery, San Clemente in Rimini, Emilia Romagna
 
Milena Tonelli
Milena Tonelli
Enio Ottaviani Winery in Romagna
 
Marco Tonelli
Marco Tonelli
Enio Ottaviani Winery, logistic, Emilia Romagna
 
Davide Lorenzi
Davide Lorenzi
Enio Ottaviani Winery
 
 

Davide ist unser Winemaker, er liebt den Weinberg und die Kellerei.
Milena ist mit ihrer Freundlichkeit und Genauigkeit die weibliche Seele der Verwaltung, Sie umsorgt ihre Kunden liebevoll, denn die Aufmerksamkeit ist eine der wichtigsten Eigenschaften, wenn man Wein für Freunde erzeugen will.
Marco ist das Genie der Logistik und sorgt für die Organisation der Lieferungen.
Massimo ist für den Verkauf in Italien und im Ausland zuständig, er ist unser Globetrotter und reist jährlich durch fünfundzwanzig Länder, um von der Liebe für unser Gebiet zu erzählen.

Wir sind eine gut eingearbeitete Mannschaft, und zusammen mit den Freunden, die uns bei diesem Abenteuer unterstützen, sind wir eine recht große Gesellschaft.